Wappen Frankenwinheim (Gestaltung: Heinz Köpl)

Frankenwinheimer Jahresbilder 2020
- Hier finden Sie Bilder über unser Dorf - (Diesen "Link" einfach anklicken!)

Dezember 2020
Sämtliche Bilder können mit einem Klick vergrößert werden!
01.12.20:
Schneefall...
(Bilderserie)
01.12.20:
Defibrillator
Gemeinde und RaiBa-
Hand in Hand...
29.11.20:
"Adventskranz" 2020
in der Kirche
Gute Idee!
11.12.2020:
RaiBa-Scheck
an Vereine

(siehe Info 1)
14.12.2020:
Waldemar Sperling - 80 Jahre alt...
(u.a. Ehrenbürger v. FRWH)
Video zum Geburtstag - SV-Familie gratuliert
24.12.20: Kinderchristmette (Vorbereitet vom Kinderkirchenteam)

Kinderchristmette abspielen...

25.12.2020: Innenraum unserer Kirche mit
Weihnachtsschmuck...
      Danke für Ihren Besuch auf unserer Homepage im Jahr 2020:
* Gesamt-Zählerstand am 31.12.20: 911.569 Bes.
  * Zugriffe im Jahr 2020 (31.12.20):    57.235 Bes.
     

Info 1: Raiba-Übergabe Spendenscheck an Bürgermeister (Bericht: Lothar Riedel)
Die Raiffeisenbank Frankenwinheim spendete in diesem Jahr die Zweckerträge des Gewinnsparvereins wieder an die örtlichen Vereine, Institutionen und karitativen Einrichtungen in ihrem Geschäftsgebiet.
Es ist der Raiffeisenbank stets ein sehr großes Anliegen, die wichtige Vereinsarbeit mit der jährlichen Ausschüttung der Zweckerträge aus dem Gewinnspartopf zu unterstützen. Coronabedingt war es in diesem Jahr nicht möglich, die Vertreter der Spendenempfänger in die Raiffeisenbank Frankenwinheim einzuladen.
Gerne hätte der Vorstand, Andrea Helbig und Michael Brückner, den Vertretern in einem Rückblick mitgeteilt, dass in der Märzauslosung 2020 der Gewinn eines Mini-Coopers zu verzeichnen war. Coronabedingt fand die Übergabe aber erst im Juli 2020 in München statt, jedoch war die Freude über diesen Gewinn sehr groß. Als Losinhaber des Gewinnsparvereins hat jeder Kunde die Möglichkeit, neben Sach- und Geldpreisen zu gewinnen, auch die örtlichen Vereine und Institutionen zu unterstützen.
In einem Anschreiben wurden folgende Träger aus dem Geschäftsgebiet Frankenwinheim, Schallfeld, Lülsfeld, Krautheim, Brünnstadt und Brünnau über ihre Spendenzuwendung informiert: Die Kindergärten in Frankenwinheim und Lülsfeld sowie die Kirchen in allen Geschäftsgebieten. Zur Förderung der sportlichen Aktivitäten in den Gemeinden im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank erhielten die Sportvereine SV Frankenwinheim, FC Schallfeld, SV Germania Lülsfeld, SV Krautheim und SC Brünnau eine Zuwendung.
Unterstützt wurden weiterhin die kulturellen Träger der Gemeinden. Der Gesangverein Frankenwinheim, der Frauenchor Schallfeld, die Musikkapellen aus Schallfeld, Lülsfeld und Brünnstadt sowie die Rosenbergmusikanten Frankenwinheim wurden ebenfalls mit einer Spende bedacht. Weitere Spendenempfänger waren aus Frankenwinheim der Karnevalsverein, der Gartenbauverein, die Kath. Landjugendbewegung, das Landvolk, die Senioren und der Vogelschutzverein. Aus Lülsfeld die Seniorengemeinschaft, der Frauenbund, der Spielkreis Vivere, aus Brünnau der Heimat- und Kulturverein sowie aus Schallfeld die Soldaten- und Reservistenkameradschaft.