Wappen Frankenwinheim (Gestaltung: Heinz Köpl)

Frankenwinheimer Jahresbilder 2021
- Hier finden Sie Bilder über unser Dorf - (Diesen "Link" einfach anklicken!)

Januar Februar        
           
Januar 2021
Sämtliche Bilder können mit einem Klick vergrößert werden!
05.01.21
Sternsinger
-Bilderserie-
09.01.21
Winterlandschaft...
(Fotos: YB)
11.01.21
Winterimpressionen
-Bilderserie-
13.01.21: Ehrung für
Anni Barthelme
(siehe Info 1)
(Bericht vom Lkr. SW)
17.01.21:
Einführung neuer
Ministranten/-innen
       
       

Info 1: Bericht Landkreis Schweinfurt (13.01.2021)
Neun Persönlichkeiten aus dem Landkreis Schweinfurt erhalten Ehrenzeichen -
Ministerpräsident würdigt langjähriges ehrenamtliches Engagement
Neun engagierte Persönlichkeiten aus dem Landkreis Schweinfurt erhalten das „Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern“. Die Aushändigung des Ehrenzeichens fand angesichts der andauernden Corona-Pandemie nicht wie gewöhnlich im Landratsamt statt. Stattdessen wurde diese besondere Auszeichnung auf dem Postweg direkt aus München versandt. „Alle Ausgezeichneten leisten mit ihrem ehrenamtlichen Engagement einen wertvollen Beitrag für den Zusammenhalt und die Teilhabe in unserer Gesellschaft. Das ist gerade in dieser Zeit wichtiger denn je.
Vielen Dank für Ihr vorbildliches Engagement – über all die Jahrzehnte“, sagt Landrat Florian Töpper.
Die Ausgezeichneten im Einzelnen (hier nur Anni Barthelme):
Anna „Anni“ Barthelme engagiert sich seit 1992 im Gesangverein Frankenwinheim und setzt dabei, in der Zeit von 1997 bis 2018 unter anderem auch als erste Vorsitzende, immer wieder entscheidende Impulse für das gesamte Vereinsleben. Mit Anni Barthelme wurden Veranstaltungen wie die Adventskonzerte oder Choraufführungen zu einem ganz besonderen Ereignis, an das sich die Gemeinde gerne zurückerinnert. Neben ihrer Mitgliedschaft im Gesangverein wirkt sie unter anderem seit rund 30 Jahren als Mitglied im Ortsverband des Bayerischen Bauernverbands mit und ist seit 2010 als einzige Frau in der Flurbereinigungsgenossenschaft Frankenwinheim aktiv. Zudem unterstützt sie seit vielen Jahren in vielerlei Hinsicht die Pfarreigemeinschaft St. Franziskus am Steigerwald. So zaubert sie zum Beispiel mit ihrer kreativen Ader bei Festen oder kirchlichen Anlässen beeindruckende Blumenarrangements, die die Gäste zum Staunen bringen, ist Vorbeterin und war auch Vorsitzende des Pfarrgemeinderats…(Weitere Geehrte finden Sie im Bericht des Landkreises SW)