Die Zukunft unserer Heimat in den besten Händen

Bereits seit Ende der 1960er Jahre gibt es in Frankenwinheim keine eigene Schule mehr. Die Gemeinde genießt jedoch seither beste Anbindungen an sämtliche Schulen im Umkreis:

Grundschule Gerolzhofen

Die Grundschule Gerolzhofen mit ihren Schulstandorten Lülsfelder Weg und Grabenschule und der Außenstelle Oberschwarzach ist die erste Anlaufstelle für alle, die aus dem Kindergarten in das Schulleben starten. Neben dem “klassischen” Vormittagsunterricht bietet die Grundschule Gerolzhofen auch das Modell der offenen sowie der gebundenen Ganztagsschule an.

zur Homepage

GS Gerolzhofen
Mittelschule Gerolzhofen

Auch die Mittelschule Gerolzhofen lässt im Laufe des Schullebens kaum Wünsche offen: Ganztagsunterricht gehört ebenso zum Portfolio wie die Möglichkeit, über den sogenannten “M-Zug” oder “M-Zweig” mit nur einem zusätzlichen Jahr die Schule mit der Mittleren Reife zu verlassen.

zur Homepage

MS Gerolzhofen
Ludwig-Derleth-Realschule Gerolzhofen

In besonderem Maße der Digitalisierung zugeschrieben hat sich die Realschule in Gerolzhofen, weshalb sie sich besonders durch die Einführung der “iPad-Klassen” von vielen anderen Schulen im Umkreis unterscheidet.

zur Homepage

LDR Gerolzhofen
Franken-Landschulheim Schloss Gaibach

Mit seinen Standorten in Gerolzhofen (Gymnasium) und Gaibach bietet das FLSH unter anderem die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Zweigen zu wählen. Optional wird auch hier eine offene GTS angeboten. Der Stammsitz in Gaibach bei Volkach beherbergt zudem ein klassisches Internat, ein Tagesheim, eine Realschule und die sogenannte “P-Klasse”, um auch Realschülern den Abschluss mit dem Abitur zu ermöglichen.

zur Homepage

FLSH Schloss Gaibach
Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid

Auch das LSH in Wiesentheid bietet neben dem Regelgymnasium die “P-Klasse” an. Die Schule, die ebenfalls das Leben im Internat oder im Tagesheim direkt am Schulstandort anbietet, hat sich besonders den “MINT”-Fächern verschrieben.

zur Homepage

LSH Wiesentheid
Julius-Kardinal-Döpfner-Schule

Im Mittelpunkt der Schule zur Sprachförderung in Gerolzhofen, Schweinfurt und Werneck, welche durch die Caritas-Schulen gGmbH getragen wird, stehen Kinder mit besonders individuellen sonderpädagogischen Förderbedarf – vor allem im Bereich Sprache, jedoch auch in den Bereichen Lernen und sozial-emotionale Entwicklung.

zur Homepage

J. K. Döpfner-Schule Gerolzhofen
International School Mainfranken

Wer auf der Suche nach einer international ausgerichteten, ist in der privaten International School in Schweinfurt gut aufgehoben. Die Schule bietet das Primary Years Programme und das Diploma Program an. In der Mittelstufe werden die Schüler auf das IGCSE vorbereitet.

zur Homepage

ISM Schweinfurt